Das Thema Nachhaltigkeit nimmt an Bedeutung zu und spielt besonders im Lebensmittelbereich schon seit längerem eine wachsende Rolle.

Unsere Studie „Trendreport – Nachhaltigkeit im Bereich Food“ zeigt, dass 56 Prozent der Deutschen als nachhaltige Verbraucher bezeichnet werden können. Wie sich ihr Einkaufsverhalten generell und beim Kauf von Produkten verschiedener Warengruppen beschreiben lässt und welche Erwartungen sie an Hersteller sowie Lebensmittelmärkte haben, zeigen unsere Daten

Die Studie beantwortet u. a. folgende Fragen: 
  • Welche Bedeutung hat Nachhaltigkeit für einzelne Konsumenten?
  • Wann verhält sich der Konsument bereits nachhaltig?
  • In welchen Bereichen werden von Konsumenten noch nachhaltige Angebote vermisst?
  • Wie konsequent sind die Konsumenten?
  • Was bedeutet nachhaltiger einkaufen für das generelle Einkaufsverhalten der Konsumenten?
  • Wer und was sind die Treiber für nachhaltiges Verhalten beim Einkauf von Lebensmitteln?
  • Welche Warengruppen stehen stärker im Fokus?
  • Welche Nachhaltigkeitsaspekte sind für Konsumenten von besonderer Relevanz und welche eher nachgelagert?

Um einen ersten Einblick in die Ergebnisse der Studie zu erhalten, füllen Sie bitte das Formular vollständig aus.

Ihr Marketing-Team


T: +49 (0) 221 - 42061 444, E: [email protected]

Jetzt Formular ausfüllen und Einblicke herunterladen

Pfeil.PNG