Augemented Reality hält hierzulande zunehmend Einzug und ist nicht zuletzt Dank Pokémon Go inzwischen vielen Menschen ein Begriff. Die Anwendungsbereiche gehen jedoch über bloße Spielereien hinaus: Kunden würden die Realität vor allem dazu erweitern, um dadurch ihren Alltag zu erleichtern. Auch wenn die notwendige Technologie noch in der Entwicklung steckt, ist für viele Verbraucher das virtuelle Anprobieren von Kleidung und Accessoires bereits vorstellbar.

Der Report liefert einen Überblick über die Nutzungsbereitschaft von Augmented-Reality-Anwendungen im Allgemeinen und Virtual Dressing Rooms im Speziellen. Er ermittelt Potenziale für den Onlinehandel, analysiert vielversprechende Produktkategorien und Marken und stellt elementare Mehrwerte und Zusatzfunktionen in den Fokus.



Um den kostenlosen Report herunterzuladen, füllen Sie das nebenstehende Formular vollständig aus.

Fabian Melchert
Consultant Reports

T: +49 (0) 221 - 42061 481, E: fabian.melchert@yougov.de

Jetzt herunterladen: